Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Theologie im Alltag


Es sind besondere Situationen, in denen wir gefragt werden:


Was ist Dir wichtig im Leben?
Welche Bedeutung hat Gott für Dich?
Wie spürst Du Segen?

Aber auch mitten im Alltag kann ein Kind uns herausfordern:

Was bedeutet das Kreuz in der Kirche?
Warum werden Menschen getauft?
Und wer war Jesus?

Um für den christlichen Glauben verständliche Worte zu finden, ist es wichtig, mit anderen Menschen im Gespräch zu sein.

Wenn wir uns gegenseitig erklären, was wir unter Vergebung, Reich Gottes und Heiligem Geist verstehen, können wir auch anderen glaubwürdig mit unseren Überzeugungen begegnen.

Theologie im Alltag, das ist keine Fachkonferenz, sondern ein lebendiger Austausch über unsere Lebensfragen, Suchbewegungen und Gotteserfahrungen.

Respekt vor unseren unterschiedlichen Einsichten und Standpunkten gehört dazu, aber auch Offenheit, sich anregen und berühren zu lassen.

Neben dem Bibelgespräch, das wir anbieten 

  • beginnen wir unsere Sitzungen mit Gedanken zu einem biblischen Wort
  • tauschen nach dem Gottesdienst über das Predigtthema aus 
  • bieten bei Seelsorgebesuchen, Elterngesprächen und Kita-Abenden die Möglichkeit an, über Gott und die Welt zu reden.

Theologie im Alltag ist kein Luxus, sondern Nahrung für die Seele.

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie sich einen weiteren Gesprächskreis am Abend, Gemeindeseminare oder Bibelarbeiten wünschen!